Mediawiki

Das Internet-Lexikon Wikipedia ist den meisten bekannt: Ein Lexikon, das durch die Beiträge aller Interessierten immer weiter bearbeitet und ergänzt werden kann.

Der Ausdruck "Wiki" stammt von wikiwiki, dem hawaiianischen Wort für "schnell". Hier ist der Link zum Wikipedia-Artikel Wiki: Wiki - hier klicken!

Wikipedia beruht auf der Software Mediawiki - ein Open-Source-Produkt, basierend auf PHP-Skripten und einer MySQL-Datenbank.

Hier geht´s zum Wikipedia-Eintrag zu Mediawiki: Wikipedia - hier klicken!

Mediawiki kann verwendet werden, um eigene Projekte als "Wiki" aufzubauen, also eine Internetplattform, an der andere mitarbeiten können: Gut für den Einsatz in Schulen geeignet! Die Bedienung des Systems in der Grundzügen ist schnell erlernt, wenn es einmal installiert ist. Schüler können gemeinsam arbeiten, oder getrennte Bereiche separat zusammenfügen.

Hier geht es zu meinem Wiki-System:  Wiki - hier klicken!

Zum Testen der Mediawiki-Software verwende ich hier einen Aufsatz mit dem Titel "Erklärungsansätze zur intersubjektiven Verständigung", den ich vor über zwanzig Jahren als Klausurvorbereitung geschrieben habe. Also nicht mehr taufrisch, aber im Wiki ist er zur Bearbeitung freigegeben!

Wer am Download der Mediawiki-Software interessiert ist, kann diesem Link folgen: Download Mediawiki - hier klicken!

Die Voraussetzung für den Einsatz diese Software (und damit zum Aufbau eines Wiki-Systems) ist Webspace mit PHP und MySQL.

Hier gibt es Hilfe zur Installation von Mediawiki: Installation Mediawiki - hier klicken!