Grafstat

Das Programm Grafstat von Uwe Diener steht Schulen zur Verfügung, um damit statistische Daten zu erheben und z. B. Fragebögen zu Evaluierungszwecken zu erstellen und auszuwerten.

Link zur Grafstat-Website:  www.grafstat.de
Auf der Website stehen Informationen über den Bezug und die Bedienung des Programms bereit.

Mit Grafstat ist es möglich, Fragebögen ins Internet zu stellen, z. B. durch einen Link auf einer Schulwebsite zu erreichen. Diejenigen, die diese Fragen beantworten sollen, legitimieren sich mit einer TAN-Nummer wie beim Onlinebanking, füllen den Fragebogen aus, und zur Auswertung können die Ergebnisse von Datensammelpunkten abgeholt werden - ein sehr komfortables Verfahren, wenn man es einmal kennengelernt hat.

Mit der kleinen Anleitung, die als Download-Link unten steht, zeige ich am Beispiel der Realschule Kalkar, wie dies geht. Passwörter usw. sind dabei natürlich aus der Anleitung entfernt worden.

 

Anleitung: Fragebögen im Internet



Klicken Sie hier, um einen Grafstat-Fragebogen der Realschule Kalkar als Beispiel zu sehen:  Hier klicken!