Mein eigenes Content Management System

Mein System zur Erzeugung von Webseiten, zum Erstellen und Ändern direkt auf der Website kann hier direkt getestet werden.

Folgen Sie dem Link: Hier klicken!

Zum Ausprobieren: Name: test, Passwort: geheim . Dazu auf den Link Admin, anschließend noch einmal auf Admin-Bereich, und man gelangt in das Formular zum Einloggen. Das sieht so aus (hier nur als Grafik):

Formular zum Einloggen in das System

Anschließend wird dann die Oberfläche angeboten, auf der alles geändert werden kann. Die vorhandenen Seiten können geändert oder gelöscht werden, es können Bilder hochgeladen werden, die Zugangsdaten geändert werden, ein neues Logo oben rechts geladen werden (wo jetzt das Hündchen zu sehen ist) - sollte nur nicht grüßer als ca. 130 Pixel in der Breite und Höhe sein!, der Text der Kopfzeile (wo jetzt "Überschrift" steht) und der Untertitel kann geändert werden.

So sieht diese Oberfläche aus:

Formular zum Ändern des CMS-System

Vor allem aber können neue Seiten hinzugefügt werden und mit eigenen Text gefüllt werden.

Einige zusätzliche Erläuterungen können oben dem Link "Über diese Website" entnommen werden, denn meien Website an sich basiert auf demselben System wie der Testbereich, den ich in ähnlicher Form auch für Schüler verwenden möchte. Dabei kann ich zwischen dem völlig freien System wählen (wo jeder alles darf) und dem, wo einzelne Schüler nur die jeweils eigene Seite beschrieben können (ein Beispiel von dazu gibt es hier zu sehen: Deutsch-Förderunterricht 5. Klasse: Hier klicken!

Natürlich könnte damit Schindluder getrieben werden, irgendjemand könnte dort etwas  Ärgerliches oder Blödsinniges hineinschreiben. Ich probiere es einfach aus, ansonsten lösche ich alles. An meine Datenbank, in der alles gespeichert ist, kommt sowieso niemand heran.

Und überhaupt: Wer geht schon auf meine Website?

Das Ganze ist programmiert in PHP, und dazu gehört eine MySQL-Datenbank. Läuft gut!